3. Max Ernst Gedächtnisrennen Grünwald               10.09.2011

In Grünwald waren wir wieder mal sehr viele: Andi Fischer, Andi Müller, Gerhard Österreicher, Adrian Brugger und ich. Auch die komplette Fahrer Elite war am Start, bei schwül warmen Wetter was mir ja liegt ;-).

3. Max Ernst Gedächtnisrennen Grünwald

Zum Rennen gibt es nicht sehr viel zu sagen. Aufgrund des großen Feldes wurde es auf der Gegengeraden immer sehr eng und jeder probierte nach vorne zu kommen. Ich konnte das eine oder andere Mal gut in die letzte Kurve einfahren und auf der kurzen Zielgerade kam mir von hinten nie jemand besonders nahe. Nur biss ich mir leider meine Zähne am Süss (Alexander ;-)) aus.

3. Max Ernst Gedächtnisrennen Grünwald

Im letzten Sprint konnte ich ihm gefährlich nahe kommen, und es fehlten mir, wie in Weißenburg, nur ein paar Zentimeter. Hätte aber auch nichts gebracht. Auf den ersten Platz hätte ich mich eh nicht mehr vorschieben können. So reichte es zum zweiten Platz.

Den hab ich auch wieder teilweise Adrian zu verdanken, der mich nach den kräfteaufreibenden Sprints immer wieder nach vorne holte und ansonsten das Tempo machte. Er gewann den Sprint vom Hauptfeld und kam auf 13, Gerhard auf 16.

Haftungsausschluss, Copyright © 2011-2017 by Armin Praml, info(at)magicwebmaster.de

 

Joomla Business Templates by template joomla