2. Rennen - Vereinsmeisterschaft Soli Dachau            27.09.2011

Das zweite Rennen unserer Vereinsmeisterschaft stand an. Ein Kriterium über 6 Runden a 5 km mit jeder Runde Wertung. Nach meinem Pech im ersten Rennen und meinem Ausscheiden wollte ich schon gar nicht mehrantreten ...

Aber ich stand doch wieder am Start. So ziemlich alle Fahrer, die von unserem Verein eine Lizenz hatten oder haben, waren ebenfalls am Start was die Sache nicht leichter machte. Darum probierte ich mein Glück gleich in der Flucht, was am Anfang auch gut ging, jedoch habe ich die Zielgerade unterschätzt und wurde so 150 m vor der ersten Wertung übersprintet.

Martin Schmeer gewann diese Wertung und fuhr auch dem Feld davon, womit er sich alle anderen Wertungen ebenfalls sicherte. Ich brauchte bis zur Runde 3 um mich von meinem Alleingang zu erholen. In dieser Wertung kam ich leider um Zentimeter geschlagen auf den undankbaren fünften Platz.

In Runde 4 zog Gerhard den Sprint super an, ich konnte an seinem Hinterrad bleiben und im letzten Moment vorbeiziehen, was mir 3 Punkte einbrachte. In der darauffolgenden Wertung bekam ich nochmal 2 Punkte. In der letzten Wertung wurde es ganz knapp. Entweder Platz 4 oder 5, was aber an meiner Gesamtplatzierung nichts ändern würde.

Den Sieg sicherte sich souverän Martin Schmeer, dahinter die Diesel-Lok-August, der mit seinen Ausreißversuchen wieder die nötigen Punkte holte. Platz 3 ging an den mehrfachen Kroatischen Meister Petar Torre vor dem Sprint-Altmeister Jörg Bucher ;-). Ich kam dahinter auf Platz 5.

Das Pech, das ich letztes Mal hatte, war dieses Mal zwar nicht bei mir, sondern ein paar Meter weiter beim Bock Manfred :-(. Erst zog er den Sprint super an, wurde dann aber eingekeilt, beim nächsten Sprint kam es kurz vorm Ziel zu einem Kettenhänger, wodurch er aus den Pedalen rutschte. Wäre das nicht passiert, wäre er mit Sicherheit auch unter den ersten 5 gelandet.

Kopf hoch Manfred, nach den 3 Punkten, die du in Schrobenhausen nicht bekommen hast, kann es nur noch besser werden ;-)).

 

Haftungsausschluss, Copyright © 2011-2017 by Armin Praml, info(at)magicwebmaster.de

 

Joomla Business Templates by template joomla